Lebenshygiene

Instinkt

Carpe Diem/nutze den Tag, oder besser gesagt: "Nutzen Sie den Tag optimal für sich?"
Gestalten Sie Ihr Heim und Ihre Umgebung harmonisch und soweit wie möglich frei von elektromagnetischen Strahlungen? 
Stellen Sie sich die Frage, wie ich meinen Tag erfolgreich entgiften und enstrahlen kann?

Schalten Sie das Handy, ipad, PC etc .. über Nacht aus?

Ist das Handy usw ... so weit weg wie möglich vom Bett?

Stellen Sie das WIFI in den Zeiten ab, da Sie nicht künstlich verbunden werden wollen?... und vor allem in der Nacht?

Ist die Bluetooth-Funktion immer aktiv? Schalten Sie diese nur ein, wenn diese Funktion verwendet wird?

Trennen Sie sich mehr und mehr von agressiven Videospielen und kompensieren Sie diese Zeit in der freien Natur?

Gehen Sie oft in die Stille oder lassen Sie sich ständig von Radiowellen berieseln?

Vermeiden Sie den Fernseher im Wohnbereich und Schlafraum?

Bewegen Sie sich mindestens15 Minuten pro Tag an der frischen Luft?

Lüften Sie regelmäßig ein paar Minuten das Zimmer, wo Sie sich aufhalten?

Herzkohärenz

Nehmen Sie sich 1-3x täglich Zeit, um die Herzkohärenz zu üben. 
Vorteile:

Entspannung
Vertrauen
Sauerstoffversorgung der Zellen
Verbesserung des Allgemeinzustands

Erziehung

Einen Menschen zu erziehen bedeutet in erster Linie, ihn präsent zu machen und dafür zu sorgen, dass es keine Lücke zwischen dem, was er ist, und dem, was er weiß, gibt. 

Kraft

Ich habe um Stärke gebeten....
Und das Leben gab mir Schwierigkeiten, um mich stärker zu machen.

Ich habe um Weisheit gebeten...
Und das Leben gab mir Probleme, die ich lösen musste. 

Ich habe nach Wohlstand gefragt...
Und das Leben gab mir ein Gehirn und Muskeln, mit denen ich arbeiten konnte. 

Ich habe darum gebeten, fliegen zu können...
Und das Leben hat mir Hindernisse in den Weg gelegt, die ich überwinden musste. 

Ich habe um Liebe gebeten...
Und das Leben gab mir Menschen, denen ich helfen konnte. 

Ich habe um einen Gefallen gebeten...
Und das Leben hat mir Möglichkeiten gegeben.

Ich habe nichts von dem erhalten, worum ich gebeten habe...
Und ich habe alles bekommen, was ich brauchte.

Licht

Haben Sie heute und jeden Tag Ihre Fensterläden geöffnet?  
Ihre Wohnräume müssen natürliches Licht erhalten. 
Ich lade Sie ein, die Fensterläden zu öffnen, so wie Sie morgens im Bett vor dem Aufstehen Ihre Augen öffnen. Das ist natürlich, nein.

Beobachten, aufpassen und genießen. 

Danke, dass Sie dieses Spiel von Daylight rein- und rausgelassen haben. 
Sie ist kostbar. 

Lüftung

Sie atmen, Sie erleben eine Atmosphäre.

Egal, ob Sie bei der Arbeit, zu Hause oder im Urlaub sind.

Denken Sie daran, Ihre Wohnung regelmäßig zu lüften

Ihre Wohnung wird sofort heller werden. Auf diese Weise entfernen Sie bereits einen großen Teil der stagnierenden Energie. 

Meditation - Heartfulness

Hier ist eine einfache Möglichkeit, zu meditieren und uns energetisch zu reinigen. 

Alltägliche Produkte

Welche Produkte verwenden Sie? 
Nehmen Sie sie, weil sie gut riechen? 
Nehmen Sie sie, weil sie wirksam sind und Sie keine anderen Produkte haben? 
Richten Sie Ihren Blick auf andere Horizonte und entdecken Sie, dass es eine Welt gibt, in der Sie Ihre Produkte selbst herstellen können. 
Sie haben keine Zeit? Ich sage Ihnen; dass Sie mehr Zeit an Ihrem Handy haben, als intelligente und effektive "Dinge" zu erschaffen. 

LEBENSHYGIENE

Essen
Iss, was du bist! Der Satz, der immer mehr stört. 

  • Ich beobachte mich selbst
  • Ich spüre mein wahres Bedürfnis 
  • Ich beobachte die Konsequenzen 
  • Ich verlasse den Glaubenssatz "Ich muss unbedingt essen"...... 
  • Ich kehre zu meinem eigenen Bedürfnis zurück
  • Ich trinke außerhalb der Mahlzeiten
Ich habe Spaß beim Kochen
Ich bin kreativ
Ich bin am Anfang etwas überfordert, das ist normal.


Budget
Das Teure für das Budget wird schnell erschwinglich oder sogar richtig.


Schlaf
Ich schlafe ausreichend, sonst verfälsche ich meinen Körper und damit meinen Computer, der dann anfängt, zu viel falsche Nahrung zu verlangen, um sich selbst zu stimulieren (Kaffee, Alkohol, Zigaretten, Drogen, jede Art von Sucht).

Atmung
Ich atme kurz!? Dann bei der Arbeit !!!!
Ich fange an, anders zu atmen. Hier vermitteln wir Techniken, die man gut leben kann, um gemeinsam zu fühlen.

ICH BIN
Freude

sicher
zuversichtlich

und viele andere Worte, die von den Übeln wegtragen. 

Ein Gedanke

Entspannen Sie sich vollständig, bis Sie sich in sich selbst auflösen, und richten Sie dann Ihre Aufmerksamkeit auf Ihr Herz, wo Sie Ihre Intensität in Ihrem Herzen spüren können. Das ist das Ziel der Entspannung. Daaji